Vereinsheim – Eingang und Aufenthaltsraum

Durch einen kleinen Windfang getrennt vom Jacob-Balde-Platz tritt man in den eigentlichen Eingangsbereich unseres Vereinsheims ein. Durchquert man diesen Raum, gelangt man in den Aufenthaltsraum, der neben den Couchen auch Platz für unseren Fundus und sämtliche Trommeln bietet. Von hier aus kommt man in den Hauptraum unseres Domizils.

Edler Andreas

Ausbilder, Pressewart & Webmaster

Wesolowski Maximilian

Trommler
veröffentlicht am 15. September 2021