Fanfarenzug bekommt Trommlernachwuchs

Wie viele Vereine legen wir natürlich auch Wert auf Nachwuchsarbeit – ganz besonders natürlich bei Nachwuchs aus den eigenen Reihen. Dass wir dieses Jahr sogar zwei kleine neue Trommler bekommen haben, freut uns natürlich besonders. Breits im März erblickte Julian das Licht der Welt. Im November war es dann auch bei Niklas soweit.

Bis die zwei doch wirklich mittrommeln dürfen, müssen sie noch 14 Jahre warten. Aber bis dahin können sie schon auf ihren kleinen Trommeln üben.

Den Kleinen und natürlich auch ihren Eltern wünschen wir hiermit noch mal alles Gute.

Edler Andreas

stell­ver­tre­tender Gruppenleiter Trommler, Ausbilder, Pressewart & Webmaster

Ähnliche Beiträge